Der Unterricht findet in einer großen dreigeteilten Halle am früheren Schulstandort (Buckower Damm) statt.

Ein Ziel unseres Sportunterrichts ist es, den Schülern Möglichkeiten zu einer sinnvollen Freizeitgestaltung aufzuzeigen. Deshalb werden neben den normalen Schulsportarten auch weitere interessante Sportarten wie zum Beispiel Badminton, Tennis, Tischtennis und Streetball im Unterricht oder in den Arbeitsgemeinschaften angeboten.

In der gymnasialen Oberstufe können die Schüler aus einem weit gefächerten Angebot ihre Sportkurse zusammenstellen, zu denen auch Skifahren, Rudern und Surfen gehören. Die Fahrradwerkstatt und Rad AG sind gut ausgestattet und es gibt eine Ruderriege, die in Grünau trainiert.

Sport als Leistungskurs gibt es auf Beschluss der Verwaltung nur noch an den Sportoberschulen. Als 4. Prüfungsfach bieten wir Sport weiterhin an.

Die Schule nimmt an zahlreichen sportlichen Wettkämpfen auf bezirklicher und Berliner Ebene teil. So war zum Beispiel unsere Schulmannschaft beim Schwimmwettkampf der Neuköllner Schulen 2011 sehr erfolgreich. In den Einzeldisziplinen belegten unsere Schüler 13 mal den ersten Platz, die Staffeln wurden ebenfalls alle gewonnen.

Außerdem veranstalten wir zweimal jährlich ein Turnier für die ganze Schule mit wechselnden Spielsportarten.