Mit den Bio-Leistungskursen besuchen wir jedes Jahr im 2. Semester das Neurolabor, z.B. im OSZ Emil Fischer in Wittenau bzw. im OSZ Lise Meitner in Neukölln. Unter fachkundiger Anleitung führen die Schüler Versuche zur Neurophysiologie durch. Beispielsweise erleben sie, dass man sehr viel Fingerspitzengefühl benötigt, um das Strickleiternervensystem eines Regenwurms zu präparieren. Witzig ist auch der Versuch, bei dem (lebende) Bienen auf bestimmte Gerüche konditioniert werden. Und natürlich machen Selbstversuche zur Messung der Erregungsleitung und der Konditionierung mit der Prismenbrille besonders viel Spaß.




> Fachbereich Biologie (alle Beiträge)