Am 9. September fand in der Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in der Haarlemer Straße in Neukölln ein Sommerfest statt.

Viele Schülerinnen und Schüler aus den 10ten Klassen und der Sek. II unserer Schule sowie deren Eltern haben sich mit einer Kuchenspende an der Unterstützung des Festes beteiligt. So war unser Kuchenstand dank der 30 selbstgebackenen, leckeren Kuchen ein voller Erfolg.

Zu dem Fest sind außerdem 23 Schülerinnen und Schüler als Helfer gekommen und haben sich auf vielfältige Weise tatkräftig eingebracht. So verteilten sie nicht nur Kuchen, sondern assistierten z. B. bei einem Fahrrad-Parcours, der von der Polizei organisiert worden war, oder halfen beim Kinderschminken. Gemeinsam wurde auf dem Fest gegessen, getanzt und gespielt.

Unser Dank gilt allen, die unseren Stand mit einer Kuchenspende oder als Helfer unterstützt haben!

Zimmermann


Kuchenstand