Selbsttestung der Schüler*innen in der Schule (Sen BJF vom 14.04.2021)

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

am Montag, den 19. April 2021 kehren nun auch unsere Schüler*innen der Jahrgänge 7 bis 9 zurück in den Präsenzunterricht. Dieser wird im Alternativszenario stattfinden und beginnt am Montag mit der Gruppe 1. Die detaillierte, von Frau Tamme erstellte Planung, können Sie der Anlage entnehmen.

Im Folgenden möchte ich Sie über die wesentlichen Inhalte und Auszüge des Schreibens zur Selbsttestung der Schülerinnen und Schüler in der Schule (Sen BJF vom 14.04.2021) informieren:

  • Eine Verpflichtende Selbsttestung der Schüler*innen wird vom 19.04.21 an ein fester Bestandteil der umfassenden Infektionsschutzmaßnahmen an Berliner Schulen. Die Schüler*innen können nur am Präsenzunterricht/Angeboten der Notbetreuung teilnehmen, wenn vor Ort ein negatives Testergebnis vorliegt.
  • Diese Selbsttestungen werden zweimal wöchentlich in der Schule durchgeführt, wenn Unterricht in Präsenz stattfindet. Die Schüler*innen testen sich unter Anleitung des pädagogischen Personals in der Schule selbst (im gut durchlüfteten Klassenraum oder anderen geeigneten Räumlichkeiten).
  • Wenn Schüler*innen nicht an den Selbsttests in der Schule teilnehmen sollen und auch kein alternatives negatives Testergebnis vorlegen können, das den Anforderungen der Infektionsschutzverordnung entspricht, müssen die Erziehungsberechtigten dies der Schule mitteilen. Ein Schulbesuch ist dann nicht möglich.
  • Bei einem positiven Testergebnis werden die Eltern umgehend informiert; der/die Schüler*in ist dann abzuholen und es muss schnellstmöglich ein PCR-Test beim Hausarzt oder einem der Testzentren zur Abklärung durchgeführt werden. Eine Übersicht zu den vier Testzentren finden Sie am Ende dieser Seite.
  • Solange dann noch kein negatives Testergebnis vorliegt, ist der/die Schüler*in vom Unterricht befreit; die weiteren Personen, die sich während des Selbsttests im Raum aufgehalten haben, gelten nicht automatisch als Kontaktpersonen ersten oder zweiten Grades und nehmen am Unterricht teil.

Wir wünschen unseren jüngeren Schüler*innen ein gutes Ankommen und allen einen guten Start in die neue Woche.

Mit freundlichen Grüßen

Anja Reiter-Ost
Schulleiterin


Weitere Informationen

> Übersicht zum Präsenzunterricht ab 19. April
> Überblick Testzentren (PDF)