Im Rahmen des Unterrichtsthemas“Organismen schweben im Wasser“ erhielten wir den Auftrag, ein Modell zu bauen, das die Prinzipien des Schwebens nachahmt.

Die Sieger des N.U.T.-WettbewerbsAuf den neun Fotos sind alle Modelle der Gruppen unseres N.U.T.-Wettbewerbs „Wer baut das beste Modell, das im Wasser schwebt?“ zu sehen. Alle Teilnehmer unseres N.U.T.-Kurses haben sich in Gruppen eingeteilt und verschiedene Modelle aus Zahnstochern, Knete, Strohhalmen und Drähten gebaut und getestet, bevor der Wettstreit losging.

Auf dem Foto sieht man die Sieger unseres N.U.T.-Wettbewerbs, deren Modell am besten im Wasser schwebte.

Maximilian Lepinat, Klasse 9.1 (2009/2010)




> Kategorie NUT (alle Beiträge)